Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen
| CS

CS | An- und Abmeldung zu Proseminaren, Seminaren und Projektgruppen (Aktualisierung)

Bitte beachten Sie, dass Sie sich auch zu Proseminaren, Seminaren und Projektgruppen wie zu allen anderen Veranstaltungen sowohl zur Veranstaltung als auch zur Prüfung anmelden müssen! ...

Ohne Veranstaltungsanmeldung ist eine Prüfungsanmeldung nicht möglich und ohne Prüfungsanmeldung können Sie das Proseminar, das Seminar bzw. die Projektgruppe nicht bestehen, da keine Note eingetragen werden kann!

Nachträgliche Prüfungsanmeldungen werden nicht mehr akzeptiert.

Für Proseminare und Seminare gelten die üblichen Anmeldefristen zur Veranstaltung; für die Projektgruppe muss die Anmeldung zur Veranstaltung im ersten Projektgruppensemester erfolgen; die Veranstaltungsanmeldung muss im zweiten Semester wiederholt werden.

Für Proseminare, Seminare und Projektgruppen gilt im SS 17 (einmalig) die hochschulweite Prüfungsanmeldefrist für die Prüfungsanmeldung, also vom 17.04.2017 bis zum 17.05.2017.

Ob Sie in einem Proseminar, Seminar oder einer Projektgruppe zur Prüfung angemeldet sind, können Sie in PAUL unter 'Meine Prüfungen' einsehen.

Falls Sie das Proseminar, Seminar oder die Projektgruppe nicht absolvieren wollen, müssen Sie sich rechtzeitig davon abmelden. Diese Abmeldung muss innerhalb der oben angegebenen Anmeldephase erfolgen - im SS 17 ist der letzte mögliche Abmeldetag daher der 17. Mai 2017. Wer sich bis zu diesem Termin nicht abgemeldet hat und das Proseminar, Seminar oder die Projektgruppe nicht zu Ende führt, hat damit einen Fehlversuch ("NT") in der Veranstaltung.

Die Universität der Informationsgesellschaft