Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Medizinische Bildverarbeitung Bildinformationen anzeigen

Medizinische Bildverarbeitung

|

Wissenschaftliche Mitarbeiterin aus Tansania

 

Für den Zeitraum von Februar bis August 2017 wird unsere Arbeitsgruppe um die DAAD-Studentin Suzan Kessy aus Tanzania erweitert. An ihrer Heimat-Universität Nelson Mandela African Institute of Science and Technology in Arusha studiert die Master-Studentin „Information Communication Science and Engineering“ und hat sich auf “Electronics and Telecommunication Engineering” spezialisiert. In den vergangenen sechs Monaten konzentrierte sich Suzan auf die Forschung, wobei sie an ihrer Masterarbeit mit dem Titel „Diffusion-steered Denoising Framework for Supressing Multiplicative Noise in Ultrasonograms“ schreibt und sich bei der Forschungsarbeit unserer Arbeitsgruppe integriert (im Bild mit Sabrina Heppner, M.Sc.). 

Die Universität der Informationsgesellschaft