Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Studierende in den Seminarräumen des O-Gebäudes, Foto: Universität Paderborn, Fotografin: Judith Kraft Bildinformationen anzeigen

Studierende in den Seminarräumen des O-Gebäudes, Foto: Universität Paderborn, Fotografin: Judith Kraft

| Luca Jurczyk

Welcome Week für internationale Studierende

Letzte Woche fand die Welcome Week für internationale Studierende an der Uni Paderborn statt. Bevor die Lehrveranstaltungen und die ersten Prüfungen beginnen, bekamen die Studierenden aus aller Welt die Möglichkeit, in einem lockeren Rahmen ihre Kommilitonen, den Campus und besondere Angebote der Uni kennenzulernen. Das Programm, das sich über die ganze Woche erstrecke, beinhaltete neben allem Studienrelevanten auch eine Stadtrallye und eine Kneipentour durch die Paderborner Innenstadt.

Mit dabei war auch die 23-jährige Apoorva Ravishankar aus Indien. Sie kam am 24.03. in Paderborn an, um nun für die nächsten zwei Jahre hier ihren Master in Computer Science zu absolvieren. Für sie ist die Welcome Week ein guter Einstieg in ihr Studium in Deutschland: „Die Welcome Week ist wirklich toll. Alle Angebote des International Office und vom ASTA machen mir sehr viel Spaß!“. Obwohl sie nicht zum ersten Mal in Europa ist und weitere Alternativen kennt, hat sie sich für ihr Masterstudium bewusst für Paderborn entschieden: „Gerade für Computer Science hat Paderborn ja einen tollen Ruf – schließlich ist das hier die Universität der Informationsgesellschaft!“, führt sie aus. Am Standort Paderborn gefällt ihr vor allem, dass das Heinz Nixdorf Institut Kurse für Studierende anbietet und sie mit Researchern zusammen arbeiten kann; denn so etwas würde es in ihrer Heimat nicht geben.

Die Welcome Week wurde gut angenommen – rund 50 internationale Studierende waren schon vor Semesterbeginn angereist, um an der Welcome Week teilzunehmen. So wurde ihnen ein angenehmer Start in ihr Studium an der Uni Paderborn bereitet. Apoorva hat rasch neue Kontakte geknüpft und freut sich auf ihr Masterstudium am Institut für Informatik.
 

Die Universität der Informationsgesellschaft