Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon Diese Seite ist nur in Englisch verfügbar
Foto: Judith Kraft Bildinformationen anzeigen

Foto: Judith Kraft

Rechnernetze

Veranstaltungsbeschreibung

Die Veranstaltung beschreibt die Grundlagen, Architekturen und Protokolle der Rechnernetze und Telekommunikationsnetze, mit besonderem Schwerpunkt auf Internet-basierten Ansätzen. Die Veranstaltung vertieft die Vorkenntnisse aus KMS. Wesentliche Themen der Veranstaltung sind:

  • Grundlegende Abstraktionen - Protokoll, Service, Layering, Multiplexing, Scheduling, Duplex, ...
  • Architekturmodelle: ISO/OSI, Internet
  • Programmierschnittstelle - Sockets
  • Grundlagen der Nachrichtentheorie, Eigenschaften der physikalischen Übertragung
  • Vielfachmedienzugriff (Medium Access Control) und Sicherungsschicht
  • Wegewahl, Routing, Forwarding; Netzstrukturen
  • Überlastabwehr, Flußkontrolle.

Die Vorlesung wird in Deutsch gehalten. Lediglich die Folien sind in Englisch gefasst.

Lernziele

Die Studierenden sollen am Ende der Veranstaltung

  • Verständnis allgemeiner Prinzipien, Konzepte, Methoden und Techniken der Kommunikationstechnik, insbes. Internet, erlangt haben
  • in Entwurfssituationen in der Lage sein, die vorgestellten Methoden sinnvoll einzusetzen, und
  • allgemeine Konzepte auf explizite Situationen anwenden können.
Dozent
Telefon:
+49 5251 60-5375
Telefon:
60-5376
Fax:
+49 5251 60-5377
Büro:
O3.158
Web:

Sprechzeiten:
Mo 13-14

Die Universität der Informationsgesellschaft