Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is partly available in English
Lego-Logistik aus der Didaktik der Informatik am Institut für Informatik, Foto: Universität Paderborn, Fotografin: Judith Kraft Show image information

Lego-Logistik aus der Didaktik der Informatik am Institut für Informatik, Foto: Universität Paderborn, Fotografin: Judith Kraft

Studienwahlorientierung

Du bist noch unentschlossen und weißt nicht, wie du dich bei dem großen Studienangebot der Uni Paderborn entscheiden kannst? Dann bist du hier genau richtig. Wir bieten dir auf dieser Seite einige Optionen, welche dir bei der Studienwahlorientierung helfen werden. Lerne unsere verschiedenen Angebote kennen, die speziell für Schüler*innen ausgerichtet sind.

Komm mit!

Was machen Student*innen eigentlich den ganzen Tag an der Uni Paderborn? Das Programm „Komm mit!“ bietet dir die Möglichkeit, einen direkten Einblick in das Studierendenleben und in ein „Wunsch-Studienfach“ an der Uni Paderborn zu bekommen.

Studium live

Welche Themen werden im Seminar behandelt?
Wie kann ich mir eine Vorlesung vorstellen?
Stimmen meine Erwartungen an den Studiengang mit der Realität überein?

In jedem Semester stellt die Zentrale Studienberatung (ZSB) einen Katalog an Lehrveranstaltungen zusammen (vorrangig Einführungsveranstaltungen aus den ersten Semestern eines Studiengangs), die du ohne Anmeldung besuchen kannst. Du bekommst so die Möglichkeit, dich mit den Inhalten eines Studiengangs näher vertraut zu machen, Uniluft zu schnuppern und den Paderborner Uni-Campus aus studierender Perspektive zu erforschen.

Schülerangebot MINT@UniPB

MINT@UniPB bietet Klassen und Kursen aus Oberstufe ein vielfältiges Programm zum Kennenlernen von MINT-Studiengängen. In Workshops und Vorträgen bekommen Schüler*innen Einblicke in die wissenschaftlichen Themen aus Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik. Neben fachlichen Inhalten runden Informationen zum Studienangebot und zu beruflichen Anschlussperspektiven das Angebot ab.

Aus den folgenden Veranstaltungsformaten kannst du beliebig wählen und ein individuelles Tagesprogramm zusammenstellen:

  • Workshops
  • Probevorlesungen
  • Informationen zur Studienwahl
  • Vorträge
  • Laborführungen

MINT@UniPB ermöglicht Schüler*innen realistische Einblicke in den Studienalltag. Die einzelnen Angebote unterstützen den Studienwahlprozess und bieten außerdem eine optimale Ergänzung zu Themen aus dem aktuellen Schullehrplan.

Studieren vor dem Abi

Im Rahmen des Bachelor -und Masterstudienganges bieten wir besonders begabten Schüler*innen (vorranging der Jahrgangsstufen 9 bis 13) die Möglichkeit, an unterschiedlichen Lehrveranstaltungen über den Zeitraum eines ganzen Semesters teilzunehmen und diese sogar mit einer Klausur abzuschließen. Absolvierte Prüfungen werden auf ein zukünftiges Informatik-Studium an der Universität Paderborn angerechnet! Schüler*innen, die sich an einer Vorlesung beteiligen wollen, sollten sich zu Beginn der Vorlesung bei der/dem Dozent*in melden.

Girls' Day

Die Universität Paderborn beteiligt sich jährlich an dem in ganz Deutschland durchgeführten Mädchen-Zukunftstag. Am Girls' Day erhalten die Schülerinnen Einblicke in technikorientierte und naturwissenschaftliche Studiengänge an der Universität Paderborn. Sie lernen Berufsfelder kennen, in denen Frauen bisher seltener vertreten sind.

Frühlings- und Herbst-Uni

Du hast Interesse an MINT (Mathe, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) und bist Schüler*in der Mittel- oder Oberstufe? Dann mach mit beim MINT-Schnupperstudium der Universität Paderborn jeweils in der ersten Woche der Oster- und Herbstferien. Bei der Frühlings- und Herbst-Uni hast du die Möglichkeit, eine Woche lang "echte Uni-Luft" zu schnuppern, zahlreiche Fragen rund ums Studium zu stellen und das Studierendenleben näher kennenzulernen. Wir bieten dir in dieser Woche spannende Vorlesungen und interaktive Workshops aus dem MINT-Bereich an, an denen du teilnehmen und MINT einfach ausprobieren kannst. Als Mädchen kannst du dich zu unserem Format auch in einer Mädchengruppe durch die Woche bewegen, wir bieten das Format im Modus „girls only“ an.

Schülerlabor coolMINT

Experimentieren, Entdecken, Erleben…

Interesse ist die treibende Kraft für jede begeisterte Auseinandersetzung. coolMINT will dieses Interesse und damit Begeisterung für Naturwissenschaften und Technik bei Kindern und Jugendlichen wecken und zu einer intensiveren theoretischen und praktischen Auseinandersetzung mit Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT-Fächern) motivieren. Fragen stellen, experimentieren, eigene Lösungen finden - coolMINT steht für selbstbestimmtes und forschendes Lernen in einer anregenden Atmosphäre.

Workshop- und Technik-Tage im coolMINT eröffnen dir spannende Begegnungen mit Wissenschaftler*innen, modernen Geräten und aktueller Forschung. Du entdeckst, was wissenschaftliches Arbeiten in der Praxis bedeutet und erhältst Anstöße für deine berufliche Orientierung.

look upb

Du bist eine naturwissenschaftlich oder technisch interessierte Schülerin in der Oberstufe, aber weißt noch nicht genau, was dich nach dem Abitur erwartet? Dann ist das Schülerinnen-MINT-Mentoring Programm look upb was für dich!

look upb bietet dir einen praxisnahen Einblick in die MINT-Studiengänge der UPB. Dir wird ein ganzes Semester lang eine Studentin aus naturwissenschaftlichen oder technischen Studiengängen als Mentorin zur Seite gestellt, die dir zeigt, was dich im Studium erwartet. Zusammen könnt ihr Vorlesungen und Seminare besuchen und das Uni Gelände, inklusive Bibliothek, Laboren und vieles mehr kennenlernen. Außerdem erwartet dich ein interessantes Rahmenprogramm.

NRW-Technikum

Das NRW-Technikum bietet jungen Frauen nach dem (Fach-)Abitur ohne Risiko und Verpflichtung, 6 Monate lang ein Studium im Bereich Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften oder Technik (MINT) an der Universität Paderborn zu testen (2 Tage/Woche). Während dieser Zeit probierst du außerdem im Rahmen eines bezahlten Unternehmenspraktikums einen MINT-Beruf aus (3 Tage/Woche). Durch die Kombination aus Theorie und Praxis erfahren die sogenannten Technikantinnen beim NRW-Technikum, wie ein Studium im Allgemeinen abläuft, was es konkret bedeutet, ein MINT-Fach zu studieren und welche beruflichen Tätigkeiten man als Mathematikerin, Informatikerin, Physikerin, Chemikerin oder Ingenieurin ausüben kann.

Hochschulpraktikum

Wie sieht eine "typische Woche" als Student*in aus?
Wie sind die Anforderungen eines Studiengangs?
Was ist der Unterschied zwischen einer Vorlesung und einem Seminar?

Das Hochschulpraktikum ist eine besondere Form des Schülerbetriebspraktikums. Es bietet dir die Möglichkeit, einen intensiven Einblick in unterschiedliche Studiengänge und in das „typische Studierendenleben“ zu bekommen. Du verbringst eine oder zwei Wochen an der Universität Paderborn und besuchst Veranstaltungen eines möglichen Wunsch-Studiengangs. Du kannst natürlich auch Veranstaltungen mehrerer Studiengänge besuchen, um besser vergleichen zu können. Zusätzlich bieten wir dir ein begleitendes Rahmenprogramm.

The University for the Information Society