Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Studierende auf der Lernfläche des Instituts für Informatik, Foto: Universität Paderborn, Fotografin: Judith Kraft
Bildinformationen anzeigen

Studierende auf der Lernfläche des Instituts für Informatik, Foto: Universität Paderborn, Fotografin: Judith Kraft

Aktuelle Hinweise des Prüfungsausschusses Informatik & Computer Engineering

CS | Ausnahmeregelung zu Veranstaltungen im SS 2013 im Gebiet MMWW im Bachelor-Studiengang Informatik, 2. Studienabschnitt

| Durch das Forschungsfreisemester von Prof. Szwillus im SS 13 entsteht in diesem Semester ein Engpass an wählbaren Wahlpflichtveranstaltungen im Gebiet MMWW des 2. Studienabschnitts (Modul II.4.1). In Absprache mit der Fachschaft wurden daraufhin die...

CS | Regelung für Modulprüfungen ab Sommersemester 2012

| Bitte beachten Sie, dass sich die Formalitäten zum Anmelden von Modulprüfungen geändert haben. Die am 09.05.2011 veröffentlichte dauerhaft gedachte Regelung zur Abwicklung von Modulprüfungen im Master-Studiengang wird nun ab der 1. Prüfungsphase des...

CS | Anträge auf Verlängerung von Bachelor- und Masterarbeiten (10.12.2010)

| Die Prüfungsordnungen zu allen Bachelor- und Masterstudiengängen erlauben auf begründeten Antrag eine Verlängerung der Bearbeitungszeit um 2 (Bachelorarbeit) bzw. 6 (Masterarbeit) Wochen (jeweils §17). Solche Anträge müssen vom Kandidaten gestellt,...

CS | Regelung zum Übergang vom Bachelor- in den Masterstudiengang (Aktualisierung)

| Vor Abschluss des Bachelorstudiums dürfen Veranstaltungen des Masterstudiengangs im Haupt- und Nebenfach im Umfang von maximal 16 ECTS-Punkten absolviert werden, sobald die Bachelorarbeit angemeldet ist und bereits zwei Bachelor-Module des 2....

CS | Berufspraktische Tätigkeit im aktuellen Bachelorstudiengang

| Im Zuge der Reakkreditierung wurde für den aktuellen Bachelorstudiengang die Auflage erteilt, dass die berufspraktische Tätigkeit (bpT) nicht verpflichtend bleiben dürfe, da hierfür keine ECTS-Punkte vergeben werden.

Die Universität der Informationsgesellschaft