Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Studierende auf der Lernfläche des Instituts für Informatik, Foto: Universität Paderborn, Fotografin: Judith Kraft
Bildinformationen anzeigen

Studierende auf der Lernfläche des Instituts für Informatik, Foto: Universität Paderborn, Fotografin: Judith Kraft

Aktuelle Hinweise des Prüfungsausschusses Informatik & Computer Engineering

CS | Vorgezogene mündliche Prüfungen im Bachelorstudiengang

| Auf Antrag des Studierenden kann bereits der zweite Versuch einer normalerweise als Klausur abgenommenen Prüfung zu einer Pflichtveranstaltung im Bachelorstudiengang als mündliche Ersatzprüfung (auf ausreichend bis mangelhaft eingeschränktes...

CS | Zulassung zum Masterstudiengang Informatik ohne Einhalten der 3,0-Grenze

| In einem Eilbeschluss hat der Prüfungsausschuss Informatik heute beschlossen, dass Studierende, die bisher im 3. SA des Diplomstudiengangs Informatik nach DPO4 studierten, auch dann in den Masterstudiengang Informatik wechseln können, wenn sie das...

CS | Umgang mit Fehlversuchen beim Wechsel vom Bachelor 2004 in den Bachelor 2009

| Im Bachelorstudiengang 2004 ist es möglich, mehrere nicht-bestandene Prüfungen in Wahlpflichtveranstaltungen des 2. Studienabschnitts auf dem Prüfungskonto zu belassen. Dies ist im neuen Bachelor-Studiengang 2009 nicht mehr möglich.

CS | Die Rolle der englischen Sprache im Masterstudiengang

| In der Fassung der Prüfungsordnung zum Masterstudiengang 2004 bzw. der Prüfungsordnung zum Masterstudiengang 2009 wird die Bedeutung der englischen Sprache erheblich ausgeweitet, um der Berufsrealität des Informatikers Rechnung zu tragen.Zum einen...

CS | Bescheinigung ("Mindestens-ausreichend-Bestätigung") des Bestehens von Abschlussarbeiten

| Die Erklärung, dass eine Abschlussarbeit (Bachelor-, Diplom- und Masterarbeit) vor der endgültigen Begutachtung bereits als "mindestens ausreichend" bewertet wird und damit als "bestanden" gilt, muss ab sofort ausdrücklich sowohl vom Erstgutachter...

Die Universität der Informationsgesellschaft