Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bachelorarbeiten von Aron Diekmann und Rudi Wolf 2018 Bildinformationen anzeigen

Bachelorarbeiten von Aron Diekmann und Rudi Wolf 2018

User Modeling in Dialogsystemen

Studienarbeit von Stephan Moritz

User Modeling hat zum Ziel, die Benutzung von Computersystemen zu vereinfachen und zu verbessern. User Modeling ist somit ein wichtiges Thema im Bereich Mensch-Maschine-Wechselwirkung (Human-Computer Interaction, HCI).

Der Vortrag befasst sich nach einleitenden Begriffsbestimmungen mit den Lösungsansätzen des Forschungsbereichs User Modeling zur Verbesserung der Kommunikation zwischen Anwender und System. Zu nennen wären hierbei Critiquing- bzw. Hilfesysteme im Rahmen der Arbeit mit komplexen Anwendungen (High-Functionality Applications, HFAs). In diesem Zusammenhang werden im Laufe des Vortrags besonders die Eigenschaften und Unterschiede adaptiver und adaptierender Systeme hervorgehoben. Am Beispiel der „adaptiven Hypermediasysteme“ (AHS) werden zur weiteren Verdeutlichung die darin verwendeten adaptiven Elemente aufgezeigt.

Die Universität der Informationsgesellschaft