Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Medizinische Bildverarbeitung Bildinformationen anzeigen

Medizinische Bildverarbeitung

Fachgruppenleitung

Prof. Dr. Gitta Domik-Kienegger

Kontakt

Computergrafik, Visualisierung und Bildverarbeitung

Leiterin - Professorin

Telefon:
+49 5251 60-6610
Fax:
+49 5251 60-6656
Büro:
F 2.204
Web:

Weitere Arbeitsbereiche

Sekretariat:

Frau Gundelach

Raum: F2.207
Telefon: 05251 606655
Email: Sigrid.Gundelach[at]uni-paderborn.de

Sprechstunde:

Ausserhalb der Semester Termine via Email anmelden.

Tätigkeitsfeld

Prof. Domik leitet das Fachgebiet “Computergrafik, Visualisierung und Bildverarbeitung“ am Institut für Informatik der Universität Paderborn. Seit 1. 10. 2015 ist sie Studiendekanin der Fakultät Elektrotechnik, Informatik und Mathematik (EIM). Zwischen 2008 und 2015 war sie die Auslandsbeauftragte des Instituts für Informatik

Ausserhalb des Fachgebiets ist sie derzeit 

  • IEEE Computer Graphics and Application, Mitglied des Editorial Boards
  • Mitglied des ACM SIGGRAPH Education Committee (verantwortlich für die Bereiche „Visualisierung“ und „Interdisziplinäres Lehren/Lernen in der Visualisierung/Computergrafik“)
  • Mitglied bei IEEE (Computer Society), ACM (Siggraph), GI (Gesellschaft für Informatik).

Derzeitige (2016) Interessen liegen besonders auf den Gebieten medizinische Grafik, Games Engineering, Serious Games, und virtuelle Szenen im Strassengeschehen. Weitere Informationen gibt es in den Einträgen für: Publikationen, Forschung, Lehre. Eine Kurzform des Curriculum Vitae ist hier im Anschluss zu finden.

Curriculum Vitae und Persönliches

Seit 1993 bin ich Professorin der Fachgebiete Visualisierung, Computergraphik, und Bildverarbeitung am Institut für Informatik an der Unversität Paderborn.

Bis zu meiner Berufung an die Universität Paderborn im April 1993 gehörte ich dem Department of Computer Science an der University of Colorado at Boulder (USA) als Research Assistant Professor an. Zum beruflichen Werdegang gehören ausserdem Positionen am Center for Astrophysics and Space Astronomy an der University of Colorado (1987-1990), bei der Firma Vexcel Corporation in Boulder (1985-1987), und dem Institut für Bildverarbeitung und Computer Grafik der Forschungsgesellschaft Joanneum (1982-1985) in Graz, Österreich. 1981 graduierte ich von der TU Graz (Technische Mathematik, Dipl.-Inf.) und 1985 promovierte ich ebenfalls von der TU Graz (Dr. techn.)

Meine Forschungsinteressen- aktuell und vergangene - sind auf den Seiten "Forschung" zusammengefasst - leider schaffen wir es nicht immer, hier aktuell zu sein. Ein besserer Indikator der aktuellen Interessen ist meist die Liste der Publikationen.

Ein besonderes Interesse ist die Einführung von neuen, universitären Vorlesungen. Dazu bin ich z.B. als Vorsitzende der Kommission "Education for Visualization" (ACM SIGGRAPH Education Committee) seit 1992 für den Bereich Visualisierung aktiv. Zu dieser Aktivität gehört die Webseite "Curriculum for Visualization" oder meine Position als Mitglied des Editorial Boards des Journals IEEE Computer Graphics and Application.

Mitglied bei IEEE (Computer Society), ACM (Siggraph), GI.

Mitglied des Gründungsausschusses der Stiftung CAESAR.

Was sonst noch interessieren könnte:

Das Studium zum Diplomingenieur (Technische Mathematik/Informations- verarbeitung) und Doktor der technischen Wissenschaften (Dr. techn.) wurde an der Grazer Technischen Universität im November 1981 bzw. im Juni 1985 abgeschlossen. Die Diplomarbeit entstand im Bereich Datenbanksysteme, die Doktorarbeit im interdisziplinären Bereich Bildverarbeitung/Graphik/ Fernerkundung. Betreuer der Dissertation war Prof. Dr. Franz Leberl.

Als Privatmensch bin ich glücklich verheiratet und Mutter eines erwachsenen Sohnes, und ausserdem Mitglied im Rotary Club Paderborn Stadt+Land und Mitglied der alumniTUGraz. Hobbys sind Laufen, Wandern, Skifahren, Lesen.

Publikationen

Die Veröffentlichungen finden sich hier

Sprechzeiten

Im SS 2017 von 16:30-18:00 Uhr (F2.204) am 25.4., 16.5., (13.6. fällt aus), 27.6.2017

Icon Information

Die Universität der Informationsgesellschaft