Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
Studierende in den Seminarräumen des O-Gebäudes, Foto: Universität Paderborn, Fotografin: Judith Kraft Show image information

Studierende in den Seminarräumen des O-Gebäudes, Foto: Universität Paderborn, Fotografin: Judith Kraft

|

Neue Version des Web-basierten Card Sorting Tools WeCaSo / New version of the web-based card sorting tool WeCaSo

Der Informatikabsolvent Kailaash Balachandran hat sich in seinem hiesigen Studium intensiv mit der Card-Sorting-Methode befasst. Er hat nun in Eigeninitiative  eine neue Version dieses Tools erstellt, die ab sofort verfügbar ist. Dieses „New WeCaSo“ kann unter der URL https://kardsort.com/ aufgerufen und direkt über einen geschützten Login-Prozess für eigene Experimente genutzt werden. Über die Webseite kann anschließend auch das Windows-basierte Analysistool Casolysis heruntergeladen werden, mit dem die Experimente ausgewertet werden können. Das Schöne hieran ist, dass Herr Balachandran diese Software aktuell entwickelt hat und daher auch bei Problemen helfen kann.

The Computer Science Master student Kailaash Balachandran has worked intensively on Card Sorting during his study here in Paderborn. He now has created a new version of the card sorting tool WeCaSo, which is immediately available under https://kardsort.com/. “New WeCaSo” can be directly used without any installation needed, protected through an individual login process. The Windows-based analysis tool Casolysis can also be loaded directly from the web page and used for evaluating the experiments. The nice thing about this is that Mr Balachandran has currently developed this software and can also help if there are problems.

The University for the Information Society