Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Studierende in den Seminarräumen des O-Gebäudes, Foto: Universität Paderborn, Fotografin: Judith Kraft Bildinformationen anzeigen

Studierende in den Seminarräumen des O-Gebäudes, Foto: Universität Paderborn, Fotografin: Judith Kraft

| Luca Jurczyk

Probleme mit PAUL? Hier gibt es Hilfe!

Das gesamte Studium ist nicht erst seit letztem Jahr digital organisiert. Wer sich für Kurse oder Prüfungen an der Uni Paderborn anmelden möchte, kommt an ihm nicht vorbei: Dem Portal „Paderborner Assistenzsystem für Universität und Lehre“, kurz: PAUL. Und gerade, wenn man neu an der Uni ist und sich in die Prozesse erst hineinfinden muss, kann PAUL den ein oder anderen vor eine echte Herausforderung stellen. Doch nicht nur Erstsemester, sondern alle Studierende könnten hin und wieder eine kleine Hilfestellung für PAUL gebrauchen.

Genau dafür gibt es nun eine neue Videoreihe, die für jedes Anliegen eine Klick-für-Klick-Anleitung gibt: Die „PAUL Einführung“ für Studierende der Informatik. Vom ersten Einloggen bis zur Prüfungsanmeldung werden alle wichtigen Vorgänge zur eigenständigen Studienorganisation verständlich erklärt.

Die Videos sind hier auf YouTube verfügbar.

________________________________

Haben Sie Fragen oder technische Probleme oder benötigen Sie nochmal eine genauere Erklärung zu einem Tool, Programm oder sonstigen Abläufen in der Uni? Schreiben Sie Ihre Wünsche gerne an hoefer(at)upb(dot)de!

Die Universität der Informationsgesellschaft