Computer Science News

Infotag für Schülerinnen und Schüler

Am 25. Januar 2016 veranstaltet die Fakultät für Elektrotechnik, Informatik und Mathematik den alljährlichen Infotag für Schülerinnen und Schüler.

Read more
v.l. Prof. Dr. Johannes Blömer, Jakob Juhnke und Nils Löken (Foto: Nadja Pejic)

Am 19. Februar 2016 veranstaltet das Institut für Informatik der Universität Paderborn den alljährlichen Schüler-Kryptotag.

Read more
v.l. Gerolf Kebernik, Jannic Hüsemann und Matthias Kampmann (Quelle: Dorothee Heitz von der Pressestelle der Stadt Coesfeld und Steven Micksch von der Allgemeinen Zeitung Coesfeld)

Am 14. November 2015 fand zum fünften Mal die Coesfelder Messer zur Bildungs- und Berufsorientierung (CoeMBO) statt. Auch die Institute für Elektrotechnik und Informatik der Universität Paderborn haben Schülerinnen und Schüler bei ihrem Berufsfindungsprozess geholfen.

Read more

Runde 2!

Am Dienstag, dem 15. Dezember 2015, findet um 18 Uhr in Hörsaal O1 der Universität Paderborn die Fortsetzung der Erstsemester-Begrüßung des Instituts für Informatik statt.

Read more
Karl Weierstraß (1815-1897)

Abschluss des Weierstraß-Jahres 2015 im Rahmen des Fakultätskolloquiums

Am Dienstag, dem 8. Dezember 2015, findet um 16:15 Uhr im Hörsaal O1 der Universität Paderborn das Fakultätskolloquium der Fakultät für Elektrotechnik, Informatik und Mathematik statt. Als Vortragender ist Professor Dr. Felix Otto vom Max-Planck-Institut für Mathematik und Naturwissenschaften, Leipzig, geladen. Das Kolloquium bildet den Abschluss des Paderborner Weierstraß-Jahres 2015.

Read more
Foto: DFG-Forschergruppe BATS

http://www.ccs-labs.org/projects/e2so/ Die DFG-Forschergruppe Betriebs-Adaptive Tracking-Sensorsysteme (BATS) hatte sich als Ziel gesetzt, Technologien zur effizienten Vernetzung energiesparsamer, miniaturisierter, hochmobiler Sensoren wissenschaftlich voranzutreiben und mit diesen Technologien einen wissenschaftlich beachteten Meilenstein bei der Zielanwendung Fledermausverhaltensforschung zu setzen. Ein stationäres Netz aus bodengestützten…

Read more

Nach vier kommt fünf – 5G-Netze stabilisieren den mobilen Datentransfer

Die Fachgruppe Rechnernetze unter der Leitung von Professor Dr. Holger Karl (Institut für Informatik) erzielte in dem von der EU geförderten Projekt „Connectivity management for eneRgy Optimised Wireless Dense networks“ (CROWD) jüngst große Erfolge.

Read more

PHD Movie 2

"PhD" ist nicht nur die Abkürzung für den Doktortitel im anglo-amerikanischen Bildungssystem, sondern auch der Name der bekannten amerikanischen Comics von Jorge Cham ("Piled Higher and Deeper", http://www.phdcomics.com/) über das Leben an Universitäten. Es geht um Studenten und wissenschaftliche Mitarbeiter, die den Freuden und Tücken des akademischen Alltags begegnen.

Read more
Prof. Dr. Falko Dressler vernetzt die Fledermäuse

Kommunikation: von sehr groß bis winzig klein

Professor Dr. Falko Dressler hilft die sozialen Gefüge der Fledermäuse zu erforschen und treibt die Verkehrssicherheit voran

Read more
Besuch im zdi-Schülerlabor „coolMINT.paderborn« (hinten von links): Edmond Thevapalan und Professorin Katrin Temmen (Schülerlabor), Christoph Schön (Leiter Stabsstelle Präsidium Uni Paderborn), MIT-Kreisvorsitzender Ulrich Lange, Prof. Dr. Nikolaus Risch (ehemaliger Uni-Präsident), Thomas Sattelberger, RCDS-Vorsitzender Daniel Frese sowie die stellvertretenden MIT-Kreisvorsitzenden Imke Harbers und Birgt Laufs.

Thomas Sattelberger zu Besuch im Schülerlabor

Ende Oktober besuchte der frühere Personalvorstand von Continental und Telekom Thomas Sattelberger das zdi-Schülerlabor coolMINT.paderborn.

Read more

Teure Wissenschaft III – Die Millionen-Dollar-Probleme der Mathematik

Am Donnerstag, dem 22. Oktober 2015, findet im Rahmen des Paderborner Weierstraß-Jahres um 18 Uhr im Hörsaal G der Universität Paderborn der dritte Teil der Vortragsreihe zum Thema „Die Millionen-Dollar-Probleme der Mathematik“ statt.

Read more

s-lab – Software Quality Lab organisiert Fachtagung zum Thema Qualitätssicherung und Testen von Software am 15.-16. Oktober 2015 in der Zukunftsmeile Fürstenallee Forschung und Praxis 38. Treffen der GI-Fachgruppe TAV (Test, Analyse und Verifikation von Software) – Teilnahme kostenlos

Read more
Dr. Weiwei Cheng (r.) nimmt den Prominent Paper Award in Buenos Aires entgegen.

Eyke Hüllermeier erhält Auszeichnung auf dem Gebiet der Künstlichen Intelligenz

Für ihr Papier “Label ranking by learning pairwise preferences” (Artificial Intelligence, 172: 1897—1917, 2008) erhielten Professor Dr. Eyke Hüllermeier, Professor Dr. Johannes Fürnkranz, Dr. Weiwei Cheng und Professor Dr. Klaus Brinker den renommierten „Prominent Paper Award“ des ArtificialIntelligence Journal. Der Preis wurde im Rahmen der Eröffnungsfeier der 24. International Joint Conference on Artificial Intelligence am 25. Juli 2015 in…

Read more
Gewählt: Unter Aufsicht der Wahlleiterin Professorin Dr. Sybille Hellebrand (r.) und des Geschäftsführers der Fakultät für Elektrotechnik, Informatik und Mathematik, Dr. Michael Laska (l.), fanden die Dekanatswahlen statt. Dabei wurde Professor Dr.-Ing. Reinhard Keil (2.v.l.) zum neuen Dekan der Fakultät, Professorin Dr. Gitta Domik-Kienegger zur Studiendekanin, Professorin Dr. Andrea Walther zur Prodekanin Mathematik und Professor Dr.-Ing. Bernd Henning zum Prodekan Elektrotechnik gewählt. Auf dem Foto fehlt Professor Dr. Holger Karl, der zum Prodekan Informatik gewählt wurde. (Foto: Jannic Hüsemann)

In der konstituierenden Sitzung des 8. Fakultätsrats der Fakultät für Elektrotechnik, Informatik und Mathematik am 7. September 2015 stand die Wahl des neuen Dekanats auf der Tagesordnung. Als neuer Dekan wird ab dem 1. Oktober Professor Dr.-Ing. Reinhard Keil der Fakultät vorstehen. Darüber hinaus wurden auch die jeweiligen Prodekane gewählt.

Read more
Foto (Universität Paderborn, Vanessa Dreibrodt): Vizepräsidentin Prof. Dr. Christine Silberhorn (l.) und Präsident Prof. Dr. Wilhelm Schäfer gratulierten der Forschergruppe der „Historisches Paderborn“-App zur Auszeichnung: (v. l.) Kristina Stog, Jun. Prof. Dr. Nicole M. Wilk, Dr. Nicola Karthaus, Dr. Markus Greulich, Ariane Schmidt, Björn Senft und Dr. Simon Oberthür.

Die Universität Paderborn verlieh jetzt den mit insgesamt 100.000 Euro dotierten Forschungspreis 2015 an zwei innovative, interdisziplinäre Forschungsprojekte, die von der Kommission für Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchs unter vielen eingereichten Bewerbungen ausgewählt wurden. Der Forschungspreis wird alle zwei Jahre speziell zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses der Universität verliehen.

Read more
Further information :